logoprintversion sloganprintversion
ServiceRating

ServiceRating

Ausschließlichkeitsorganisation ist "Sehr Gut"

Servicequalität und Serviceleistungen unserer Ausschließlichkeitsorganisation sind nach neutralem Urteil "Sehr Gut". Zu diesem erfreulichen Ergebnis kamen die ServiceRating-Experten.

 

Als erster großer Versicherer mit Ausschließlichkeitsorganisation bewies die Gothaer den Mut, den Außendienst einer neutralen Bewertung zu unterziehen. Bereits im ersten Anlauf gelang es den Vertriebspartnern, sich mit einem überaus positiven Resultat schmücken zu können. "Ich bin außerordentlich stolz, mit einer solchen Mannschaft zusammenzuarbeiten", bekennt Vertriebs-, Marketing- und Kommunikationsvorstand Ron van het Hof.

Unternehmen und Produkte werden schon seit langem und in zunehmendem Maße bewertet - oder auf neudeutsch - gerated. Rating-Agenturen wie Morgen&Morgen, Franke und Bornberg, FitchRatings oder map-Report sind längst ein Begriff. Eine Lücke stellt bisher der unmittelbare Kundenkontakt, also der Point of Sale, dar. Hier packt die Gothaer an und setzt als Pionier unter den großen Gesellschaften Maßstäbe für Qualität des unmittelbaren Kundenkontaktes, der Kundenbetreuung und der Beratungsleistungen.

Für unsere Kunden bedeutet das, sich nicht nur aus einer immer größer werdenden Palette vielfach ausgezeichneter Produkte bedienen zu können, sondern auch sicher zu sein, dass sie eine qualifizierte Beratung und Betreuung durch die Agenturen mit Gothaer Logo erhalten.

 

Sechsteilig: Das Beurteilungsverfahren

Das ganzheitliche und wissenschaftlich fundierte Beurteilungsverfahren der Firma ServiceRating zum Servicemanagement und zur Beratungs- und Serviceleistung an der zentralen Schnittstelle Kunde/Agentur ist branchenübergreifend. Zur Überprüfung der Servicequalität und der Serviceleistungen der Ausschließlichkeitsorganisation der Gothaer bestand es aus sechs Teilelementen:

 
1. einer repräsentativen Kundenzufriedenheitsbefragung,
   
2. Anonymen Testkäufen bei Agenturen,
   
3. Interviews mit einer repräsentativen Gruppe aller Agenturtypologien der Gothaer Ausschließlichkeitsorganisation.
   
4. einem Audit des Vertriebssystems, der Angebote, Instrumente und Methoden in der Gothaer Ausschließlichkeitsorganisation.
   
5. Interviews mit Repräsentanten der Ausschließlichkeitsorganisation und
   
6. Interviews mit dem Management der Ausschließlichkeitsorganisation.
   

Bewertet wurden also aus der Kundenperspektive die Beratungs- und Serviceangebote der Agenturen. Deren Leistungen sind eine wesentliche Stütze des Ergebnisses, ebenso wie die leistungsstarken Angebots- und Beratungssysteme.